Bio Gorilla Tafel extra dunkel 92% (10 St.)

1011

Dunkle Schokolade aus Forastero-Kakaobohnen aus dem Kongo (Virunga-Nationalpark), mit Arenga-Waldzucker aus Sulawesi

Karton mit 10 Tafeln à 85 Gramm/Tafel

Zutaten: 92% Kakaosubstanzen, davon 82% Kakaomasse und 10 % Kakaobutter, Arenga-Waldzucker; alle Zutaten aus biologischem Anbau.

Enthält keine Spuren von Nüssen oder Erdnüssen.

Allergene: Kann Spuren von Laktose enthalten.

Mehr Infos

Mehr Infos

Die 92% Gorilla Tafel ist die Verschmelzung zweier besonderer Projekte. Dank dieser Projekte wird sowohl der Lebensraum der bedrohten Gorillas im Kongo als auch der Orang-Utans in Indonesien geschützt.

Die Schokolade ist aus Forastero-Kakao. Mit dem Verzehr dieser Schokolade schützt du die Gorillas und trägst zu einer besseren Zukunft für die Bewohner des Gebietes bei!

Die letzten Berggorillas leben im Virunga-Nationalparkt im Ostkongo. Um dem Eingriff in ihren Lebensraum durch den Menschen entgegenzutreten, wurde am Rand des Parks Kakao angepflanzt. Der Kakao sichert den Bewohnern ein zusätzliches Einkommen, sodass der Lebensraum der Gorillas nicht bedroht ist.

Dem Gorilla-Kakao wird außerdem Arenga-Waldzucker aus dem Projekt der Stiftung Masarang hinzugefügt. Die Stiftung schützt gemeinsam mit der lokalen Bevölkerung den Lebensraum der Orang-Utans, indem sie unter anderem neue Wälder anpflanzt, wo dann der Arenga-Waldzucker geerntet wird. Schau dir auch masarang.nl an, wirklich großartig!

Die Tafel wiegt ca. 85 Gramm und ist verpackt in fettabweisendes Papier, bedruckt mit Bio-Farbe.

Diese Schokolade ist ein Frischeprodukt. Die Tafel ist 12 Monate haltbar, aber wir empfehlen sie innerhalb von 3 Monaten zu verzehren. KÜHL und TROCKEN lagern!